Feierliche Einpflanzung einer Winterlinde (Tilia cordata) im Stadtgarten

am 13. November 2015 um 15 Uhr

Vor einem Jahr bei der Feier seines 40 jährigen Jubiläums, schenkte der Bund für Umweltschutz Reutlingen e.V., später der BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz) Kreisverband Reutlingen, der Stadt Reutlingen eine Winterlinde. Am 13. November war es nun soweit, mit Hilfe der Grünflächenabteilung des Baudezernats unter der Leitung von Fachgebietsleiter Helmut Reicherter, zusammen mit dem Technischen Betriebsdienst Reutlingen, wurde der Baum im Stadtgarten eingepflanzt.

Bei ihrer Rede zur Einsetzung der Linde dankte Frau Baubürgermeisterin Ulrike Hotz den Umweltverbänden für ihre aktive Mitarbeit mit der Stadt Reutlingen. Frau Hotz: „Viel von der Arbeit, die geleistet wurde, um uns allen auch heute noch eine lebenswerte und gesunde Natur bieten zu können, wurde von Vereinen wie dem BfU und dem BUND Kreisverband getragen." Sie dankte auch für die freiwillige Bürgerbeteiligung des Vereins, vor allem für seine Beteiligung an dem „Klimaschutzkonzept Reutlingen". Dazu gehöre auch "die kritische Begleitung in Umweltbelangen."

Vorsitzender Ira Wallet erzählte von der kulturellen und geschichtlichen Bedeutung der Linde, die neben dem Weihnachtsbaum wohl zum Lieblingsbaum der Deutschen zählt. Er hob die Bedeutung einer Baumschutzsatzung für die Stadt Reutlingen, die Eingriffe am Baumbestand regelt, hervor. Denn für das stxädtische Klima leisten große Bäume enorme Dienste: Ein einziger 100 Jahre alter, 20 m hoher Baum reinigt und befeuchtet 36.000 qcm Luft pro Tag,produziert 13 kg Sauerstoff – genug für den täglichen Bedarf von 10 Menschen–, und bindet 13 kg. Kohlendioxid . Um ihn zu ersetzen bräuchte man 2.000 junge Bäume, die etwa €150.000 kosten.

Der Baum wurde anschließend, mit Beteiligung der stellvertretenden Amtsleiterin vom Amt für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt Dr. des Katrin Korth, und des früheren Vorsitzenden des BUNDs Kreisverband Reutlingen, Rainer Blum, gepflanzt.



BUNDjugend Reutlingen

Wir sind immer auf der Suche nach Neulingen. Wenn du Lust hast, schreib uns eine Mail an reutlingen@bundjugend-bw.de, kontaktiere (und like) uns auf
www.facebook.com/bundjugendreutlingen,
oder komm einfach montags zwischen 18 und 19:30 Uhr ins Haus der Jugend in der Museumstraße 7. Wir freuen uns auf dich!

BUND Kreisverband Reutlingen - Jahresbericht 2016/17

Unser Jahresbericht 2016/17 veranschaulicht, wie vielfältig und interessant, aber auch wie umfangreich und zeitaufwändig die Aktivitäten des BUND Kreisverbands Reutlingen sind. (pdf)

Suche